association des maîtres de rien
le manifeste

Seit der Mensch gesegnet ist und gestraft, über das Sein nachzudenken und damit recht eigentlich erst zum Homo sapiens wird und als Spezies auf der Welt und im bekannten Universum einzigartig, ringt er in allem Tun um Bedeutung.

Auch in der Kunst lauert unter der Oberfläche des „inutile“, von den Höhlenzeichnungen über die Nackte Maya bis hin zum Pissoir Duchamps der Fluch des Sinnes und der Bedeutung.

Der Mensch ist eine sinnlose Zufälligkeit, der auf der Welt wie auf einem Stück intergalaktischem Treibholz für den Bruchteil einer kosmischen Sekunde um eine Sonne kreist und verzweifelt um einen Sinn ringt im Unsinn zwischen Geburt und Tod.

Die Association des Maîtres de Rien anerkennt, dass es keinen Sinn gibt des Seins, und lebt den Unsinn und die Unbedeutung.

Nicht der Darstellung des Nichts verpflichten sich die Mitglieder der Association des Maîtres de Rien, sondern der letzten Schönheit des Nicht-Seins und des Selbstzwecks der Tage und Jahre in der wunderbar lächerlichen Hülle des Homo sapiens auf dem Planeten.

Die Association des Maîtres de Rien steht ausserhalb jeglicher Sinnstiftung, die das Leben als Mittel zum Zweck erniedrigt. Sie verherrlicht den Leerlauf des Seins. Was bleibt, ist die Leere des Nichts, die in Objekten der radikalen Bedeutungslosigkeit in Gold erstrahlen, oder auch nicht.

4. Juni 1983
Dieter Meier
Président de l’Association des Maîtres de Rien

Les objets de l’inutile können bei der Association des Maîtres de Rien bestellt werden. Sie werden in 22 Karat Gold zum Tagespreis plus 14% Denk- und Unkosten spätestens 30 Tage nach der Bestellung in den Räumen der l’Association des Maîtres de Rien gegen Barbezahlung übergeben.

Die aufgeführten Maîtres de Rien verpflichten sich, den Auftrag nach bestem Wissen um die Unbedeutung auszuführen.

Martin Wanner
Gregor Kowalski
Jean Luc Dubarry
Dieter Meier
Susanne Prokopil
Gretchen Stringer
Aaron Feigenbaum
José Ramon Perreira
Hans Peter Zumtor
Sven Stromberg
Rudolfo de Gregory

Sie wählen einen der angeführten Meister aus, und ihr Auftrag wird zu Ihrer Zufriedenheit ausgeführt.

Pour l’Association

Martin Wanner
Vizepräsident

manifest_de
manifest_de